Luftige Höhen in der Leewelle

Ein fließender Übergang von der Thermik-Saison zur Wellen-Saison. Auch wenn im Winter vorwiegend die Flugzeuge gewartet werden und der Theorieunterricht stattfindet, gibt es doch immer wieder Wetterlagen, die ganz besondere Flüge erlauben. Bei der sogenannten „Leewelle“ konnten unsere Piloten bereits jetzt tolle Flüge in über 6000m-Höhe genießen. Natürlich dick angezogen und mit Sauerstoffmaske.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.