Saisonende – Abfliegen 2016

Ende der Segelflugsaison 2016 – Start in die Winterwartung

Mit dem traditionellen Ziellandewettbewerb haben wir auch in diesem Jahr die Segelflugsaison auf dem Flugplatz Jena-Schöngleina ausklingen lassen. Nun gehen die Flugzeuge in die Winterwartung, unsere Flugschüler bekommen Theorieunterricht und viele weitere Projekte finden nun Zeit, damit wir im April 2017 fit in die neue Segelflugsaison 2017 starten können.

Hier gibt es einige Impressionen von unserem letzten Flugtag in diesem Jahr. Dabei haben die Piloten wieder zeigen müssen, wie gut sie ihr Flugzeug beherrschen und wie präzise sie es landen können.  Ein auf die Landebahn gelegtes Ei markiert den optimalen Punkt zum Aufsetzen. Je früher oder später das Flugzeug aufgesetzt wird, desto weniger Punkte gibt es.