Fliegerball 2015: 25-jähriges Jubiläum

Eine Tradition wurde auch in diesem Jahr festlich fortgeführt. Eine Tradition, die auf eine lange Geschichte zurückblickt. Auf die Geschichte von 25 Jahren Fliegerklub wurde am 21.2. zu unserem diesjährigen Fliegerball zurückgeblickt und angestoßen. Wenn das mal kein Grund zum Feiern ist. Die mehr als 50 erschienenen Mitglieder, Freunde, Familie und Partner des Fliegerklubs konnten bei einem großen Buffet und reichlich Getränken den Abend so richtig genießen, bei Gesprächen mit den Fliegerkameraden über schöne Flüge plaudern und sich bei den Bildern des letzten Jahres schon auf die kommende Segelflug-saison 2015 freuen.

Durch einen anschaulichen Vortrag von Ehrenvorstandsmitglied Dr. Manfred Fritsch über die Geschichte des Fliegens in Jena und über die Vereinsgeschichte, wurde die vergangene Zeit wieder lebendig. Doch auch die jüngsten Ereignisse sollten nicht vergessen werden. So präsentierte Pressewart und Projektleiter Andreas Litzba die Ergebnisse der Kampagne “Warum fliegst du noch nicht?“, die Studenten der Hochschule Mittweida für den Verein geplant und umgesetzt haben.

Zu guter Letzt konnte sich noch jeder der Anwesenden auf einem alten Flugzeugteil mit seiner Unterschrift verewigen, das jetzt seinen Weg an unsere Wand im Klubraum auf dem Flugplatz finden wird. Es soll noch lange Zeit an diesen Abend erinnern und an die Menschen, die das Segelfliegen und diesen Verein so einzigartig machen.